News, Termine
Kommission 
Gebiete
  Graz
  West
  Süd
  Ost
  Mur
  Mürz
  Enns
Namen, Adressen
Besetzung
Gebühren
Regelwerk
Ausbildung/Kurse
Regeltest
Weisungen
Online Spielbetrieb
Portraits
Formulare
Sponsoren
SR-Kollegien

Besucher:
heute32
seit 21.12.032473197

Login:

Passwort:
Kontakt | Home |

Der Gebietsleiter Süd

SIEGER beim diesjährigen Futsal-Turnier 14.11.2017

Beim diesjährigen Futsal-Turnier des Steirischen Schiedsrichterkollegiums in Gratkorn konnte das Gebiet Süd erstmals seit langer Zeit wieder einen Turniersieg erringen. Dass dieser Erfolg schon aufgrund der abermals starken Konkurrenz gar nicht hoch genug eingeschätzt werden könne bestätigt auch der "Meistertrainer" Karl FUCHS.

Die Mannschaft aus dem Süden mit Michael WEILAND, Daniel KREINER, Martin WANGG, Senaid COVIC, Zvonimir MESTROVIC, Fabian FEYERER, Klaus OSWALD und Christoph FEßLER zeigte sich diszipliniert, spielstark und überzeugte mit Fußball auf hohem technischen Niveau, tadelloser Kameradschaft und vor allem Moral. Diese Tugenden bewiesen die Südler insbesondere im Halbfinale gegen die starke Mannschaft von Graz I: In diesem regelrechten "Fußballkrimi", der bis zum Schluss spannend blieb, boten beide Mannschaften Hallenfußball wie man ihn sich nur wünschen kann, wobei WANGG und Co. das besser Ende für sich hatten. Die Abordnung aus dem Süden konnte nicht nur einen 2:0 Rückstand drehen, sondern gewann die Partie am Ende verdient mit 5:4, womit die Tür ins Finale aufgestoßen wurde.

Die Ergebnisse im Detail:
Graz II - Süd 0:2 (Mestrovic, Feyerer)
Süd - West 2:0 (Oswald, Mestrovic)
Süd - Mur 0:0

Halbfinale:
Süd - Graz I 5:4 (Mestrovic, Wangg, Feyerer, Oswald, Covic)

Finale:
Süd - Ost 4:2 (Kreiner x2, Covic, Oswald)

Die Freude nach dem Turniersieg war natürlich riesig - auch bei der Feier in der Kabine. Der sportliche Leiter bedankt sich beim Veranstalter für die Ausrichtung des Turniers sowie bei allen Akteuren des Südens.

Der sportliche Leiter
Karl FUCHS


Futsal-Schulung am 17.11. 09.11.2017

Liebe Kollegen,

die heurige Futsal-Schulung unter dem dafür zuständigen Referenten Heimo Mitteregger findet am 17.11. ab 19:00 beim Gh. Schnattl in Groß Sankt Florian statt. Interessierte, die im kommenden Winter Futsal-Spiele leiten möchten, sind dazu natürlich herzlich eingeladen! Die Teilnahme bereits zugesichert haben:

Leitinger, Liebisch, Vollmeier, Brodträger, Fuchs, Wurzer

Der SF
Alex


Termine 01.11.2017

Zur Übersicht wird auf folgende Termine aufmerksam gemacht:


HINWEIS: Die Trainingseinheiten finden jeden DIENSTAG um 19:00 am Sportplatz in Obervogau statt. Ausgenommen davon sind Wochen, in denen Gebietssprechtage stattfinden. In diesen Wochen findet das Training vor dem Gebietssprechtag um 17:30 statt. Das letzte Training im Monat findet dezentralisiert (d.h. in den einzelnen Bezirken) statt, um die Teilnahme am Training zu erleichtern.

Eine regelmäßige Überprüfung des Terminkalenders auf Neuerungen wird jedem Schiedsrichter des Gebiet Süd ans Herz gelegt!


November 2017
--------------------------------------------------------------------------
11 - Futsal - Schiriturnier, Gratkorn, 09:00 Uhr
17 - Futsal - Schulung, Gh. Schnattl, Gr. St. Florian, 19:00 Uhr

Dezember 2017
--------------------------------------------------------------------------
02 - Preisschnapsen, Obervogau, 14:00
09 - Weihnachtsfeier 2017, 18:00

Jänner 2018
--------------------------------------------------------------------------
06 - Stockschießen des Gebietes West, St. Johann ob Hohenburg
14 - Kurstag, StFV

Februar 2018
--------------------------------------------------------------------------
11 bis 15 - Trainingslager, Medulin, Kroatien


ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN!

Der SF
Alex


News nach dem Gebietssprechtag November 01.11.2017

Liebe Kollegen,

nach dem Gebietssprechtag November werden folgende Neuigkeiten bekannt gegeben:

-)
Das heurige Futsal-Turnier der steirischen Schiedsrichter findet am 11.11. mit BEGINN um 09:30 in Gratkorn statt. Der sportliche Leiter Karl FUCHS gibt folgenden Kader bekannt:

Wangg, Partl, Covic, Mestrovic, Langer, Kreiner, Solderer, Feyerer, Lamb, Dolliner, Kriebernegg

Sollte ein Kollege aus der obigen Liste nun doch verhindert sein und nicht teilnehmen können, so ergeht die Bitte um sofortige Meldung beim sportlichen Leiter Karl FUCHS. Natürlich ist es auch sehr willkommen, wenn weitere, nicht in der Kaderliste angeführte Kollegen ebenfalls mitspielen möchten. Auch in diesem Fall ergeht die Bitte um entsprechende Meldung. Auch Zuseher aus dem Gebiet, welche nicht aktiv am Turnier teilnehmen, sind herzlich eingeladen nach Gratkorn mitzufahren.

-)
Das Preisschnapsen des Gebiet Süd findet am 02.12. mit Beginn um 14:00 statt. Neben dem Verkauf von Karten ergeht auch wieder die Bitte, möglichst viele Sachpreise zu organiseren. Pro Kollege würden bereits 2 Sachpreise bei weitem genügen, um eine beachtliche Anzahl an Preisen anbieten zu können.

Die Rückgabe von nicht verkauften Karten ist bis zum Vormittag des Turniertages beim Kassier möglich, danach müssen die Karten AUSNAHMSLOS bezahlt werden.

-)
Das Trainingslager des Gebiet Süd wird vom 11.02 - 15.02. (So-Do) in Medulin (Kroatien) stattfinden. Folgende Zimmervarianten werden angeboten:

Einzelzimmer (€280,-), Doppelzimmer (€220,-)

Die Anreise wird mit der Firma Flixbus zum Preis von €58,- pro Person (bei 30 Teilnehmern) erfolgen. Jene Kollegen, welche am Trainingslager teilnehmen wollen und sich noch nicht in die Liste eingetragen haben, werden gebeten, dies BIS SPÄTESTENS 09.11. beim Gebietsleiter bekannt zu geben.

-)
Die Futsal-Schulung für das kommende Jahr wird Groß Sankt Florian stattfinden (genaue Uhrzeit und Datum werden noch bekannt gegeben). Es nehmen teil: Leitinger, Liebisch, Vollmeier, Brodträger, Fuchs, Wurzer. Gerne sind natürlich auch alle weiteren Kollegen dazu eingeladen, an dieser Schulung teilzunehmen.

Der SF
Alex


Trainingsmodus 08.08.2017

Liebe Kollegen,

aus gegebenem Anlass wird an den - nunmehr schon langjährig praktizierten - Trainingsmodus des Gebiet Süd erinnert:

-) Mit dem Start der Herbstsaison beginnt auch das Training

-) Die Trainings finden wöchentlich Dienstags in Obervogau statt
AUSNAHMEN: Das letzte Training im Monat findet dezentralisiert (d.h. in den einzelnen Bezirken) statt um die Teilnahme zu erleichtern. In jenen Wochen, in denen Gebietssprechtage stattfinden, findet das Training am Tag des Gebietsssprechtags (Montag) um 17:30 statt.

-) Die Uhrzeit des Trainings richtet sich - aufgrund der Sichtverhältnisse - nach der Jahreszeit. Prinzipiell gilt: 19:00 in der Sommerzeit, 18:00 in der Winterzeit. Sollten sich die Beginnzeiten ändern wird dies zeitgerecht auf der Gebietsseite bekanntgegeben.

Der SF
Alex


2. Platz beim Schiri-Turnier 03.07.2017

Beim diesejährigen Fußballturnier der Steirischen Schiedsrichter konnte unsere Mannschaft unter Heimvorteil (das Turnier wurde vom Gebiet Süd selbst in Frauental abgehalten) hinter dem abermals erfolgreichen Gebiet Graz den fantastischen 2. Platz erreichen. Bei optimalen Wetterbedingungen waren es auch lediglich die Grazer, denen unser Team den Vortritt lassen und eine Niederlage einstecken musste. Gegen die übrigen Mannschaften spielte die Abordnung des Gebietes Süd, welche in der Defensive gut organisiert auftrat, stets zu Null, was in einem Torverhältnis von 9:1 bei 10 erreichten Punkten resultierte.

Auch offensiv war der Süden durchaus erfolgreich: Mit Zvonomir MESTROVIC, welcher 3 Mal jubelnd abdrehen durfte, stellte das Gebiet Süd ex aequo mit dem Gebiet Graz den Torschützenkönig. Weiters erfolgreich waren Mario RESCH mit 2 Treffern, sowie Markus LAMB, Danijel JURIC, Senaid COVIC und Edelreservist Martin WANGG mit je einem Tor.

Der Kader:
Weiland, Riegelnegg, Kreiner, Stanzel, Solderer, Partl, Wangg, Covic, Lamb, Juric, Liebisch, Mestrovic, Resch, Strablegg, Strablegg, Greistorfer

Die Ergebnisse im Detail:
Süd-Ost 0:0
Süd-Graz 0:1
Süd-Mürz 4:0
Süd-West 2:0
Süd - Mur/Enns 3:0

Abschließend möchte ich die hervorragende spielerische Bereitschaft, sowie den gezeigten Einsatz und die Kameradschaftlichkeit positivst unterstreichen. Ein großes Dankeschön auch an den Gebietsleiter Siegi Doppelreiter samt Team für das hervorragend organisierte Turnier.

Der sportliche Leiter
Karl Fuchs


Das Gebiet-Süd 02.04.2004

Die Schiedsrichter des südsteirischen Raumes waren auf Grund des geringen Mitglieder-
standes lange Zeit dem Gebiet-West angeschlossen. Das Gebiet-Süd wurde erst 1960 eigen-
ständig. Ihr erster Gebietsleiter war Ernst Konrad. In weiterer Folge wurde das Gebiet von
Herbert Körbler, Ing. Gerd Adanitsch, Peter Stelzl, Dir. Karl Deller, Franz Roschitz, Georg Obendrauf geleitet.
Seit September 2012 ist Siegfried Doppelreiter Gebietsleiter vom Gebiet-Süd.
Auf Grund der hervorragender Kameradschaft konnte der Mitgliederstand in den letzten Jahren
enorm erhöht werden und das Gebiet-Süd zählt daher jetzt zu den größten Gebieten der
Steiermark.
Zu den Aushängeschildern vom Gebiet-Süd gehören die Kollegen Ing. Gerd Adanitsch (als
ehemaliger BL-Schiri, ehemaliger Regelreferent und nunmehriger Beobachter und Ehrenmitglied vom Gebiet-Süd), Gottfried Schuiki (als ehemaliger BL-Schiri), Maksimiljan Pölzl (als ehemaliger BL-Schiedsrichterassistent und erster FIFA-Schiedsrichterassistent des steirischen Schiedsrichterkollegiums), Stefan Meßner als ehemaliger FIFA-Referee und nunmehriger FIFA-Beobachter, Gerd Adanitsch jun. (als BL-Schiedsrichterassistent), Gerald Bauernfeind (seit 2007 als "FUTSAL" FIFA-Schiedsrichter) sowie Julia Baier als Frauen FIFA-Assistentin.
Weiters stellen sich Franz Roschitz (seit 2003 Obmann des Steirischen Schiedsrichterkollegiums),
Rene Grill als Gebietsleiterstellvertreter, Erich Baier als Jungschiedsrichterverantwortlicher, Gerhard Wango als Trainer, Karl Fuchs als sportliche Leiter, Günter Grinschgl als Kassier, Franz Leitinger als Manager, Gerhard Kressl als Regelinstruktor und Alexander Lappi als Schriftführer zur Verfügung.
Großen Anklang finden die verschiedenen Veranstaltungen vom Gebiet-Süd (z. B. das schon
zur Tradition gewordene alljährliche Trainingslager (bis 2010 Medulin / ab 2011 Side) , Familienausflug, Fußballspiele, Preisschnapsen und Weihnachtsfeier).
Da die Kollegialität im Gebiet-Süd sehr groß geschrieben ist, wird in Zukunft das Gebiet-Süd
gesichert sein.


Sponsoren
  Willi Brunners Kochwerkstatt   Murauer Bier   Messtechnik   all-inkl.com webhosting